Übersicht  |  Sendung "ZDF heute in europa" (ZDF)

Themen:  
BVB  |  OSZE  |  Norovirus  |  Kiel  |  Bayern  |  Die Hebamme
02.12.2016      16:00

Symbol der Britishness stirbt aus

Nachrichten      Inhalt      01:00 min
Sie sind ein Wahrzeichen Großbritanniens – die roten Telefonzellen. Allerdings werden sie im Mobilzeitalter nur noch selten zum Telefonieren benutzt. Jedes Jahr werden Hunderte von der Britischen Telekom stillgelegt und zum Verkauf angeboten. Dadurch bekommen viele der Kultobjekte ...
30.11.2016      16:00

Pirelli Natürlich

Nachrichten      Inhalt      01:00 min
Eigentlich ist der Pirelli-Kalender bekannt für seine erotischen Fotografien. Doch in diesem Jahr will der Star-Fotograf Peter Lindbergh dem „Terror von Perfektion und Jugend“ trotzen. Dafür fotografierte er zahlreiche Filmstars ganz natürlich.
30.11.2016      16:00

Smushi ist Kult

Nachrichten      Inhalt      02:00 min
Smushi ist das neueste Trendessen aus Dänemark: "Smørrebrøt“, das traditionelle dänischen Butterbrot, zubereitet wie Sushi. Edel-Restaurants überbieten sich dabei, möglichst kunstvolle Gebilde aus Fleisch, Fisch oder Gemüse auf einer Scheibe Brot anzurichten.
25.11.2016      16:00

Fotografie gegen die Mafia

Nachrichten      Inhalt      02:00 min
Die Ausstellung der Fotografin Letizia Battaglia im römischen Museum Maxxi hat Italien in schwerer Zeit ein Gesicht gegeben manchmal zornig, manchmal ernst und manchmal einfach nur erfrischend heiter. Der größte Teil ihrer Arbeit zeigt das Leben im Dunstkreis ...
24.11.2016      16:00

Schulz wechselt in die Bundespolitik

Nachrichten      Inhalt      03:00 min
EU-Parlamentspräsident Martin Schulz wird Brüssel verlassen und in die Bundespolitik wechseln. Im kommenden Jahr will er sich für die nordrhein-westfälische SPD-Landesliste bei der Bundestagswahl aufstellen lassen. Offen ließ er ob das Amt des Außenministers übernehmen wird.
18.11.2016      16:00

Bulgarien: Kranke Kinder in Not

Nachrichten      Inhalt      02:00 min
Seit fast 10 Jahren ist Bulgarien EU-Mitglied, doch die Lebensbedingungen im Land haben sich nicht wirklich verbessert. Wer schwerkrank ist, muss meist im Ausland behandelt werden, da bulgarische Ärzte nicht über das Knowhow verfügen. Für solche Fälle gibt ...
18.11.2016      16:00

Das größte Solarkraftwerk der Welt

Nachrichten      Inhalt      03:00 min
Es gilt als Vorzeigeprojekt der marokkanischen Energiewende, teilfinanziert mit 860 Millionen Euro aus Deutschland. Noor heißt es: Arabisch für Licht. Die Bundesumweltministerin besuchte das Solarkraftwerk im Rahmen der Klimakonferenz. Mit dabei einige Teilnehmer der Klimakonferenz und Journalisten.