Übersicht  |  Sendung "Planet Wissen" (WDR)

Themen:  
Washington  |  Trump Vereidigung  |  Bundesliga  |  Russland  |  Brasilien  |  Barack Obama
Gestern      13:00

Liebeskummer – schuld sind die Hormone

Wissen      Inhalt      04:00 min
Liebeskummer kann es nur geben, weil man vorher verliebt war. Wissenschaftler vergleichen das Verliebtsein mit einem Drogenrausch – der Liebeskummer wie ein kalter Entzug. Gesteuert wird das alles vom Gehirn und verantwortlich dafür sind – wie so oft ...
Gestern      13:00

Wege aus dem Liebeskummer

Wissen      Inhalt      03:00 min
Wer tief im Liebeskummer steckt, weiß oft gar nicht, wie er da wieder rauskommen soll. Und so einfach geht's leider auch nicht. Hier ein paar Tipps, die es etwas einfacher machen können.
11.01.2017      13:15

Zeitreise Dorfleben

Wissen      Inhalt      01:00 min
Früher war das Dorf eine in sich ruhende Lebens- und Arbeitsgemeinschaft. Hier kannte jeder jeden, Arbeit gab es genug, Nachwuchs auch. Heute befinden sich die Dörfer in einem tiefgreifenden Veränderungsprozess, aber an die „gute alte Zeit“ erinnern wir ...
10.01.2017      13:00

Jagd auf dem Prüfstand

Wissen      Inhalt      59 min
Die Jagdpraxis in Deutschland steht seit Jahren in der Kritik: Rückständigkeit, mangelnde Verantwortung und fachliche Fähigkeiten, sowie Verstöße gegen das Tierschutzgesetz sind die Vorwürfe. Die Schäden in der Land- und Forstwirtschaft werden nicht zurückgedrängt und während einerseits die ...
10.01.2017      13:00

Paradies der Hirsche

Wissen      Inhalt      08:00 min
Auf dem US Truppenübungsplatz Grafenwöhr im Nordosten Bayerns wird scharf geschossen – und vor allem laut. Doch das stört die Wildtiere keineswegs. Ohne Scheu stehen sie inmitten des Getöses. Ein Rudel Rotwild bei Helligkeit auf einer freien Fläche? ...
11.01.2017      13:15

Landflucht - warum unsere Dörfer sterben

Wissen      Inhalt      59 min
Natur, Ruhe, ein bisschen heile Welt: Viele gestresste Großstädter sehnen sich nach einem idyllischen Leben auf dem Land. Doch die Realität dort sieht oft anders aus: Viele Dörfer verwaisen und sind in ihrer Existenz bedroht. Häuser stehen leer, ...
09.01.2017      13:00

Frühwarnsystem auf vier Beinen

Wissen      Inhalt      03:00 min
An den Hängen des Ätnas – Europas aktivstem und gefährlichstem Vulkan – haben Forscher um den Verhaltensbiologen Martin Wikelski eine Studie durchgeführt. Sie statteten Ziegen, die am Ätna weiden, mit GPS-Halsbändern aus. Die Ziegenhaltung ist hier eine jahrhundertealte ...
09.01.2017      13:00

Die Gärtner Afrikas

Wissen      Inhalt      02:00 min
Als reine Vegetarier ernähren sich afrikanische Flughunde ausschließlich von den Früchten des Waldes. Dazu verlassen sie abends ihre Schlafbäume und ziehen zu ihren Futterplätzen in die tropischen Wald- und Savannengebiete. Dabei legen sie bis zu 400 Kilometer zurück. ...
16.12.2016      13:00

Wolfgang Kaleck - Im Namen der Menschenrechte

Wissen      Inhalt      59 min
147 Staaten haben sich bisher zur Allgemeinen Menschenrechtserklärung bekannt. Dennoch werden Menschen weltweit gefoltert, versklavt, vertrieben und ihrer Bürgerrechte beraubt. Der Berliner Menschenrechtsanwalt Wolfgang Kaleck versucht diejenigen vor Gericht zu bringen, die die Menschenrechte verletzen. Dabei arbeitet er ...
28.11.2016      13:00

Wie sich die Haut erneuert

Wissen      Inhalt      02:00 min
In jeder Minute verliert ein Mensch fast 40.000 Hautzellen. Und genauso viele entstehen in dieser Zeit auch wieder. Nach etwa einem Monat hat sich die Oberhaut einmal vollständig erneuert.