Übersicht  |  Kultursendungen im rbb

Themen:  
McMaster  |  Öffentlicher Dienst  |  Fastnacht In Franken  |  Offenbach  |  Ursula Von Der Leyen  |  Veitshöchheim
Mediathekensuche App für Apple TV
Mehr erfahren
23.02.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Jan Mohnhaupt: "Der Zoo der Anderen"

Kultur      Inhalt      07:00 min
Aufgrund der einstigen Teilung gibt es in Berlin einige Dinge doppelt - so auch den Zoo. Zu Zeiten des Kalten Kriegs gab es quasi einen bizarren Wettlauf zwischen dem Berliner Zoo und dem Tierpark, wie das Buch "Der ...
23.02.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Nora Bossong: "Rotlicht"

Kultur      Inhalt      05:00 min
Wie funktioniert das Geschäft mit der Lust? Für ihr Buch "Rotlicht" hat die Schriftstellerin Nora Bossong sich in Tantrastudios, Swingerclubs und Tabledance-Bars gewagt, wo Wollust vor allem für die Frauen oft harte Arbeit ist.
23.02.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Stilbruch vom 23.02.2017

Kultur      Inhalt      31 min
Jan Mohnhaupt: "Der Zoo der Anderen" +++ Nora Bossong: "Rotlicht" +++ "The Haus" - ein Street Art Museum auf Zeit +++ Doku "Neo Rauch - Gefährten und Begleiter" +++ Kulturtipps +++ "Watched!"-Ausstellung über Überwachung und Fotografie +++ Moderation: ...
18.02.2017      18:00

Karriere im Knast

Kultur      Inhalt      29 min
Die tägliche Arbeit mit Strafgefangenen ist hart und oft gefährlich. Um die Bediensteten der Justizvollzugsanstalten besser auf diesen Job vorzubereiten, gibt es jetzt eine neue, zweijährige Ausbildung mit Selbstverteidigung, juristischen Grundlagen, Deeskalationstechniken und Psychologie.
17.02.2017      22:00

Unterschätzt und unterrepräsentiert

Kultur      Inhalt      04:00 min
Die Engländerin Sally Potter, Agnieszka Holland aus Polen, die Ungarin Ildikó Enyedi und Teresa Villaverde aus Portugal. Vier Regisseurinnen, die sich in diesen Jahr im Kampf um den Goldenen Bären gegen 14 Männer durchsetzen müssen. Doch nicht nur ...
17.02.2017      22:00

Aylin Tezel im Gespräch

Kultur      Inhalt      09:00 min
Dieses Jahr sitzt die Schauspielerin und Tatort-Kommissarin Aylin Tezel in der Jury des Amnesty International Filmpreises. Er wird seit 2005 vor allem für Dokumentarfilme vergeben und soll Aufmerksamkeit auf das Thema Menschenrechte lenken. Wir haben mit ihr über ...
17.02.2017      22:00

Knut Elstermann auf der Berlinale

Kultur      Inhalt      03:00 min
Er hat einen tollen Job: Seit Jahren begleitet der Moderator und Filmexperte Knut Elstermann das Geschehen der Berlinale für Radio1 vom rbb. Rund 5.000 Filmminuten hat er während der Berlinale im Kino gesessen. Wir wollten wissen, wie das ...
17.02.2017      22:00

Berlinale Studio vom 17.02.2017

Kultur      Inhalt      34 min
+++ Pressekonferenzen auf der Berlinale +++ Frauen im Filmgeschäft +++ Aylin Tezel im Gespräch +++ Filmkritik: Hao ji le – Einen schönen Tag noch +++ Knut Elstermann auf der Berlinale +++ Berlinale-Notizen +++ Marwas Berlinale +++ Moderation: Bettina ...
17.02.2017      22:00

Stars, wie wars?

Kultur      Inhalt      01:00 min
Am Freitag wollte Marwa wissen, wie die Stars die Berlinale fanden. Am liebsten wollte sie sich die Antwort singen lassen – oder rappen. Wer ihr diesen Wunsch erfüllt hat? Sehen Sie selbst!
16.02.2017      22:15

Berlinale Studio vom 16.02.2017

Kultur      Inhalt      32 min
+++ Goldener Ehrenbär für die italienische Kostümbildnerin Milena Canonero +++ Film "Casting" +++ Frederick Lau und Kida Khodr Ramadan zu Gast +++ Marwas Berlinale +++ Schriftsteller Eugen Ruge auf der Berlinale +++ Berlinale-Notizen +++ Filmkritik: "Joaquim" +++ Moderation: ...
14.02.2017      22:15

Maria Dragus und Jakob Lass zu Gast

Kultur      Inhalt      08:00 min
Statt eines Drehbuchs gibt es nur ein Grundgerüst: So arbeitet der Regisseur Jakob Lass, der mit seinem Film "Love Steaks" die deutsche Filmszene aufgemischt hat. Mit "Tiger Girl", der in der Sektion Panorama läuft, hat er nachgelegt. Lass ...
14.02.2017      22:15

Berlinale-Notizen

Kultur      Inhalt      03:00 min
+++ Der finnische Wettbewerbsbeitrag "The other Side of Hope" +++ Horst Evers als Filmkritiker bei Radio Eins +++ Natascha Noack liest Untertitel bei Kinderfilmen +++
14.02.2017      22:15

Gestyled von Laila Hamidi

Kultur      Inhalt      02:00 min
Am Montag hat Marwa die Star-Stylistin Laila Hamidi vorgestellt und gezeigt, wie sie arbeitet. Doch das schönste kommt noch: Marwa durfte sich selbst einmal fühlen wie ein Hollywood-Sternchen und wurde selbst gestyled.
14.02.2017      22:15

Berlinale Studio vom 14.02.2017

Kultur      Inhalt      29 min
+++ Polnische Filme: "Pokot" und "Der Erlprinz" +++ Tiger Girl: Maria Dragus und Jakob Lass zu Gast +++ Berlinale-Notizen +++ Filmkritik: Beuys +++ Musikfilme: "Tangerine Dream" und "Denk ich an Deutschland in der Nacht" +++ Marwas Berlinale: Gestyled ...
14.02.2017      22:15

"Pokot" und "Der Erlprinz"

Kultur      Inhalt      04:00 min
Vier Jahre hat Agnieszka Holland an ihrem Wettbewerbsfilm "Pokot" – die SPUR - gearbeitet. In dieser Zeit hat sich die politische Situation in Polen gravierend verändert. Plötzlich wirkt ihr Film wie eine Anspielung auf die antidemokratischen Veränderungen. Es ...
13.02.2017      22:15

Berlinale Studio vom 13.02.2017

Kultur      Inhalt      32 min
+++ Welche Botschaften bringen die Stars mit +++ Filmkritik: Helle Nächte +++ "Der junge Karl Marx": Hauptdarsteller August Diehl im Gespräch und ein Porträt über den Regisseur Raoul Peck +++ Shooting Star Louis Hofmann +++ Marwas Berlinale +++ ...
12.02.2017      18:32

Der polnische Korrespondent in Berlin

Kultur      Inhalt      07:00 min
Cezary Gmyz ist der neue Korrespondent von TVP in Berlin. Der konservative Journalist machte von sich reden als er vor vier Jahren über Sprengstoffreste am Wrack des abgestürzten Flugzeugs in Smolensk berichtete. Für PiS-Chef Jarosław Kaczyński ein weitere ...
12.02.2017      18:32

Museum des 2. Weltkriegs in Danzig

Kultur      Inhalt      06:00 min
Seit sie an der Macht ist schreibt die national-konservative Regierung PiS Geschichte, polnische Geschichte! Sie hat genauso patriotisch zu sein wie der Schulunterricht und das TVP-Fernsehprogramm. Dieser Anspruch hat nun auch das neue Danziger Museum des Zweiten Weltkriegs ...
12.02.2017      18:32

Besuch in Polanica-Zdrój

Kultur      Inhalt      04:00 min
Der rund 7.000 Einwohner zählende Kurort Polanica-Zdrój (Bad Altheide) liegt im Glatzer Bergland, direkt am Rand des Heuscheuergebirges. Seine Blüte erlebte der Ort im frühen 20. Jahrhundert. Wir besuchen den Geologen Piotr Mazurek, der für die Reinhaltung des ...
11.02.2017      18:00

Mit Kopftuch und Diplom

Kultur      Inhalt      29 min
Dina El Omari ist gebürtige Westfälin, trägt Kopftuch und arbeitet als Wissenschaftlerin an der Universität Münster an einer zeitgemäßen Koranauslegung; im Zentrum stehen dabei gleiche Rechte für Frauen und Männer. Aber wie kann eine junge Frau ihren Glauben ...
04.02.2017      18:00

Ein Flüchtling hilft dem Ärzteteam

Kultur      Inhalt      06:00 min
Mujo ist 18 Jahre alt und stammt aus Pakistan. Er spricht Pashto – und damit ist er eine große Hilfe für die Ärzte vom Verein Placet: Sie versorgen schwer verletzte Menschen aus Kriegsgebieten wie den sechsjährigen Mohammed. Mujo ...
04.02.2017      18:00

Aus Kamerun nach Lobetal

Kultur      Inhalt      05:00 min
Ewokolo Nangoh macht ein Freiwilliges Soziales Jahr in der diakonischen Einrichtung Lobetal. Die junge Frau aus Kamerun hat Landwirtschaft studiert. Hier in Lobetal versorgt sie nun die Kühe und vergleicht die Viehwirtschaft in Brandenburg mit der in ihrer ...
04.02.2017      18:00

Sharehaus Refugio

Kultur      Inhalt      04:00 min
Im ehemaligen Seniorenheim der Berliner Stadtmission wohnen etwa vierzig Menschen in WGs zusammen: Geflüchtete und Einheimische, meist junge Leute. Im Juli 2015 wurde das Wohn- und Arbeitsprojekt in Neukölln gegründet.