Übersicht  |  Kultursendungen im rbb

Themen:  
USA  |  Washington  |  Trump Vereidigung  |  Bundesliga  |  Russland  |  Brasilien
19.01.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Rundgang über die Schlossbaustelle

Kultur      Inhalt      04:00 min
Mit der Aktion "Meine Entdeckung" führt das rbb Fernsehen sein Publikum an mehr als 50 einmalige, spannende Orte. Stilbruch nimmt die Gewinner dabei zusammen mit mit dem Präsidenten der Stiftung Preussischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, auf einen Rundgang über ...
19.01.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Stilbruch vom 19.01.2017

Kultur      Inhalt      25 min
Das Museum Barberini eröffnet in Potsdam +++ #MeineEntdeckung - Rundgang über die Schlossbaustelle +++ Die Berlin Fashion Week 2017 +++ Butz Peters: "1977: RAF gegen Bundesrepublik" +++ Kulturtipps: Staatsballett-Doppelabend "Maillot / Millepied", "Human Traffic" im Heimathafen Neukölln, Installation ...
19.01.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Das Museum Barberini eröffnet in Potsdam

Kultur      Inhalt      05:00 min
Das neue Museum Barberini in Potsdam öffent seine Türen. Das Privatmuseum, gestiftet von SAP-Gründer Hasso Plattner, startet mit einer großen Impressionismus-Schau. Kurz vor der Eröffnung blickt Stilbruch hinter die Kulissen des neuen Kunstmuseums.
15.01.2017      18:32

Warschau im Wandel - Wola

Kultur      Inhalt      06:00 min
Der Stadtteil Wola war in Warschau schon immer Arbeiterbezirk und Industriestandort. Nach der Wende gingen viele sozialistische Betriebe Pleite, doch bald wurde der Bezirk neu entdeckt – von internationalen Investmentfirmen. Sie schufen z.B. das Warsaw Spire, mit 220 ...
15.01.2017      18:32

Das Geschäft mit dem Goldzug

Kultur      Inhalt      03:00 min
Mit großem finanziellen Engagement haben die Schatzsucher in Niederschlesien nach dem sagenumwobenen Zug mit dem Nazigold gesucht - vergeblich. Sławomir Suchorowski ging einen anderen Weg - er hat ganz einfach den Panzerzug und die Goldbarren nachgebaut, und verdient ...
14.01.2017      18:00

Wer wir sind

Kultur      Inhalt      30 min
Es ist wie eine Explosion im Kopf, die Menschen in Bruchteilen von Sekunden komplett verwandelt. Virginie Blei ist seit ihrer Hirnblutung halbseitig gelähmt. Nick Tschirner hat nach einem Verkehrsunfall mühsam wieder sprechen gelernt und kann heute nur noch ...
12.01.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Die Band Klez.e

Kultur      Inhalt      04:00 min
Hinter der Band Klez.e steckt der Berliner Musiker Tobias Siebert. Nach sieben Jahren kündigt er und seine Bandmitglieder ein neues Album mit dem Titel "Desintegration" an. Im März präsentieren sie es bei einem Konzert in der Kantine im ...
12.01.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Stilbruch vom 12.01.2017

Kultur      Inhalt      24 min
"Kundschafter des Friedens" +++ Auf den Spuren von Lilli Palmer +++ #MeineEntdeckung in der Barenboim-Said-Akademie +++ Die Band Klez.e +++ Kulturtipps +++ "Wüstungen"-Ausstellung im Haus am Kleistpark +++ Moderation: Petra Gute
12.01.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

"Kundschafter des Friedens"

Kultur      Inhalt      05:00 min
Die DDR nannte ihre Spione "Kundschafter des Friedens". In Robert Thalheims gleichnamigen Film wird der pensionierter DDR-Top-Spion Jochen Falk ausgerechnet vom BND für eine heikle Mission aus dem Ruhestand geholt.
07.01.2017      18:00

Mit Spray gegen Hass

Kultur      Inhalt      06:00 min
Vor einem Jahr rief ein besorgter Vater den Graffitikünstler Ibo Omari an. Auf einem Spielplatz in Berlin-Schöneberg war ein Hakenkreuz gesprüht worden. Ibo Omari trommelte seine Freunde zusammen. Mit Spraydosen und viel Fantasie machten sie aus der Schmiererei ...
07.01.2017      18:00

Die Kaninchen von Ravensbrück

Kultur      Inhalt      09:00 min
Es gibt sie noch - die letzten Überlebenden des Holocaust. Noch besteht die Chance, die unglaublich klingenden Geschichten von Zeitzeugen zu hören. Zum Beispiel die von den Angora-Kaninchen im KZ Ravensbrück. Wir treffen die 95-Jährige Alicja Gawlikowska-Swierczynska.
07.01.2017      18:00

Unsere täglich‘ App

Kultur      Inhalt      05:00 min
Das Internet ist kein gottloser Ort – muss es jedenfalls nicht sein. Rund 500 Smartphone-Apps wollen Geist und Glauben stärken. Ob Christ, Moslem oder Voodoo – für jeden ist etwas dabei. Wir klicken uns mal durch.
07.01.2017      18:00

Auf ein Neues

Kultur      Inhalt      07:00 min
Mit welchen Erwartungen, Sorgen und Hoffnungen blicken Sie auf das neue Jahr? Wir wollen es gerne wissen und fragen nach: im Falkenhagener Feld in Berlin-Spandau.
17.12.2016      18:00

Uckermärkische Pfeifen

Kultur      Inhalt      30 min
Zinnerne Pfeifenreihen sind eines der drei Grundelemente jeder Orgel. Sie gilt als lautestes und größtes aller Instrumente. Um zu zeigen, wie ihr Klang erzeugt wird, klettert Klaus Eichhorn ins Innere der Orgeln von Angermünde, Boitzenburg, Ringenwalde und Sternhagen.
15.12.2016      22:15
rbb · Stilbruch  

"Stilbruch Expedition": Die Nulis-Maske

Kultur      Inhalt      04:00 min
Die sogenannte Verwandlungsmaske der Kwakwaka'wakw wurde durch den norwegischen Kapitän Adrian Jacobsen im Zuge einer Sammlerreise an die pazifische Nordwestküste erworben und 1883 nach Berlin gebracht. Auf der Maske dargestellt ist der Nulis, ein Urahne der Kwakwaka'wakw. Über ...
15.12.2016      22:15
rbb · Stilbruch  

Stilbruch vom 15.12.2016

Kultur      Inhalt      29 min
Bernd Brunner: "Als die Winter noch Winter waren" +++ Welche Pläne hat Lederer für Berlins Kulturpolitik? +++ Anna Kaminsky: "Frauen in der DDR" +++ Der Iran und die Kunst +++ Kulturtipps +++ "Stilbruch Expedition": Die Nulis-Maske +++ Moderation: ...
11.12.2016      18:32

Mode aus Warschau

Kultur      Inhalt      04:00 min
Studiert hat Ania Kuczyńska Mode in Rom und Paris. Doch ihr Stil ist geprägt von der Architektur Warschaus und der Geschichte Polens: In ihrer letzten Winterkollektion war das Leitmotiv der "Żupan" - eine polnische Herrentracht aus dem 18. ...
11.12.2016      18:32

Die Göring-Flugzeug-Sammlung

Kultur      Inhalt      06:00 min
Hermann Göring hatte die "Ehrenschirmherrschaft" über die legendäre Luftfahrtsammlung. 1943 - der deutsche Vernichtungskrieg forderte täglich unzählige Tote in Europa und über Berlin fielen Bomben - wollte Göring wenigstens seine "Spielzeuge" in Sicherheit bringen: ins besetzte Polen! Heute ...
11.12.2016      18:32

Raubkunst in Polen

Kultur      Inhalt      07:00 min
Über 60.000 Kunstwerke und Millionen Bücher wurden in Polen während des 2. Weltkrieges geraubt, die meisten von den deutschen Besatzern. Ziel war, die polnische Nation und Kultur zu zerstören. Nur einen Bruchteil davon bekamen die Polen zurück. Deutsche ...
10.12.2016      18:00

12 Jahre nach dem Tsunami

Kultur      Inhalt      30 min
Im Sommer 2005 hatte die neunjährige Hashini in Sri Lanka große Pläne. Ihre Eltern sind Gelegenheitsarbeiter ohne Schulbildung. Hashini aber möchte Abitur machen, studieren und Ärztin werden. Heute steht sie kurz vor ihrem Ziel.