Übersicht  |  Kultursendungen im rbb

Themen:  
Meistgesehen:  
Film  |  Doku  |  Krimi  |  Serie  |  Kochen  |  Talk  |  Wissen  |  mehr...
20.05.2017      13:35
rbb · Luzyca  

Łužyca

Kultur      Inhalt      29 min
Im April 1992 startete beim Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg (ORB) zum ersten Mal ein Fernsehprogramm in niedersorbischer Sprache. Nach der Neuordnung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in den neuen Bundesländern wurde im Land Brandenburg die Verpflichtung wahrgenommen, für die sorbisch/wendische Minderheit ...
18.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Alfred Flechtheim-Ausstellung im Georg Kolbe Museum

Kultur      Inhalt      04:00 min
Er war bedeutender Kunsthändler, Verleger, Mäzen und schillernder Protagonist seiner Zeit. In der ersten Sonderausstellung zu Alfred Flechtheim in Berlin wird insbesondere seine Rolle für die moderne Bildhauerei der 1920er-Jahre beleuchtet und sein bewegtes Leben skizziert.
18.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Stilbruch vom 18.05.2017

Kultur      Inhalt      45 min
Sondeausgabe zum Berliner Theatertreffen: "Die fotografierte Ferne" in der Berlinischen Galerie +++ "89/90" nach dem Roman von Peter Richter +++ Schauspielerin Imogen Kogge im Interview +++ Von West-Berlin und Nico: Lutz "Lüül" Ulbrich +++ "Five Easy Pieces" von ...
14.05.2017      18:32

Porträt Andrzej Przyłębski

Kultur      Inhalt      06:00 min
Seit Andrzej Przyłębski im Juli 2016 zum neuen polnischen Botschafter in Deutschland ernannt wurde, hat er viele Kontroversen in deutschen und polnischen Medien ausgelöst. Wir haben den Ehemann der neuen Vorsitzenden des polnischen Verfassungsgerichts, Julia Przyłębska, in der ...
14.05.2017      18:32

Luther in Polen

Kultur      Inhalt      07:00 min
Als die westpolnische Stadt Piła noch Schneidemühl hieß, waren drei Viertel der gut 50.000 Bewohner evangelisch. Die wenigen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geblieben sind, übten ihren Glauben im Stillen aus, um nicht als Deutsche beschimpft zu werden. ...
13.05.2017      18:00

Matondo, ein waschechter Berliner

Kultur      Inhalt      30 min
Matondo (20), Bahar (29) und Daniel (18) sind "waschechte" Berliner, die ihre Stadt über alles lieben. Sie haben einen großen Freundeskreis und engagieren sich für die Gesellschaft, in der sie geboren und sozialisiert wurden. Dass ihre Eltern aus ...
11.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

"Deutschjüdische Glückskinder" von Michael Wolffsohn

Kultur      Inhalt      05:00 min
"Von Berlin nach Israel und trotzdem zurück nach Berlin" lautet die Grabinschrift von Michael Wolfssohns Vater Max. Eine Inschrift, die die Familiengeschichte des Historikers Michael Wolffsohn auf den Punkt bringt. Diese erzählt Wolffsohn in dem Buch "Deutschjüdische Glückskinder", ...
11.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Stilbruch vom 11.05.2017

Kultur      Inhalt      25 min
Milan Peschel bringt "Pünktchen und Anton" auf die Bühne +++ "Deutschjüdische Glückskinder" von Michael Wolffsohn +++ "Die Borderline Prozession" beim Theatertreffen in Berlin +++ Leslie Clio mit neuem Album +++ Kulturtipps + Berliner Regisseurin Isabell Šuba verfilmt "Hanni ...
11.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Leslie Clio mit neuem Album

Kultur      Inhalt      06:00 min
Die Sängerin Leslie Clio wird nicht selten als die Berliner Antwort auf Adele tituliert. Sie ist eine Sängerin mit einer großen Soulstimme. Im Mai erscheint ihr bereits drittes Album mit dem Titel "Purple".
06.05.2017      18:00

Hilfe aus der Luft

Kultur      Inhalt      03:00 min
Allein im letzten Jahr sind schätzungsweise 5000 Menschen im Mittelmeer ertrunken, die Zuflucht in Europa gesucht hatten. Und es wären sicherlich viel mehr, wenn es nicht zivile Helfer gäbe, die die Menschen auf überfüllten Schlauchbooten retten würden. Seit ...
06.05.2017      18:00

Von der Frauenklinik zum Wohnpark St. Marien

Kultur      Inhalt      04:00 min
HIMMEL & ERDE ist zu Gast auf der Baustelle des Wohnparks St. Marien zwischen Silbersteinstraße und Mariendorfer Weg. Vor 100 Jahren wurde hier in Berlin-Neukölln eine Hebammenlehrananstalt mit angegliederter Frauenklinik eröffnet. Seit über zehn Jahren aber stehen die ...
06.05.2017      18:00

Was kostet der Kirchentag?

Kultur      Inhalt      06:00 min
Der Deutschen Evangelische Kirchentag, der vom 24. bis zum 28. Mai in Berlin und Wittenberg stattfindet, soll ein Großereignis werden. Man erwartet etwa 100.00 Besucher. Der Kirchentag in Berlin wird wohl auch mit angepeilten 23 Millionen Euro der ...
06.05.2017      18:00

Jobcenter für Tagelöhner

Kultur      Inhalt      05:00 min
Thomas Schröder ist Tagesjobvermittler. Sein Büro ist im Jobcenter Neukölln. Dienstbeginn ist 4 Uhr, um 4 Uhr 30 kommen seine Kunden. Auch sie stehen mitten in der Nacht auf, um einen Job für einen Tag zu ergattern. Meist ...
04.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Stilbruch vom 04.05.2017

Kultur      Inhalt      29 min
Jasmin Tabatabai +++ "Foto.Kunst.Boulevard." im Martin-Gropius-Bau +++ Rapperin Malikah beim XJAZZ-Festival in Berlin +++ "Berlin Rebel High School" - eine radikal andere Schule +++ "Berlin 1937" - Ausstellung im Märkischen Museum +++ Kulturtipps +++ Moderation: Petra Gute
04.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

"Foto.Kunst.Boulevard." im Martin-Gropius-Bau

Kultur      Inhalt      05:00 min
Für den Boulevardjournalismus sind Fotos elementar. Deutschlands größte Boulevardzeitung legt Wert darauf, auch für künstlerische Fotografie zu stehen. Deshalb verpflichtet die "Bild" seit Jahren renommierte Fotografen, um Sportler, Künstler und Politiker abzulichten. Einige dieser Aufnahmen sind im Martin-Gropius-Bau ...
04.05.2017      22:15
rbb · Stilbruch  

Jasmin Tabatabai

Kultur      Inhalt      04:00 min
Die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai engagiert sich schon seit langem für Freiheit. Zuletzt beim Solidaritätskonzert "Auf die Presse" für die Freilassung inhaftierter Journalisten wie Deniz Yücel.
30.04.2017      18:32

Neue Völkerwanderung

Kultur      Inhalt      07:00 min
Im Jahre 2050 werden über 2 Milliarden Menschen in Afrika leben, mahnt der äthiopische Buchautor und Unternehmensberater Asfa - Wossen Asserate und Grenzzäune werden die Völkerwanderung nach Europa nicht stoppen. Einst war er selbst ein Flüchtling, floh vor ...
30.04.2017      18:32

Zwischen den Grenzen

Kultur      Inhalt      06:00 min
"Je älter ich werde, desto mehr weiß ich meine Wurzeln und die polnische Kultur zu schätzen." Kamila Laures kam schon mit vier Jahren nach Deutschland. Ihre Eltern flohen 1980 nach NRW. "Nach drei Monaten habe ich angeblich Deutsch ...