Übersicht  |  Wissenssendungen im BR

Themen:  
Meistgesehen:  
Film  |  Doku  |  Krimi  |  Serie  |  Kochen  |  Talk  |  Wissen  |  mehr...
Mediathekensuche App für Apple TV
Mehr erfahren
22.09.2017      19:00

Bauern im Unruhestand

Wissen      Inhalt      05:00 min
Ein tiefer Lebenseinschnitt ist der Übergang in den Ruhestand, bei den Landwirten Austrag genannt. Weniger Arbeit, weniger soziale Kontakte, nicht mehr Chef sein. Beim Maschinenring Laufen hat man sich genau für diese Zielgruppe etwas einfallen lassen.
15.09.2017      19:05

Leicht gemacht

Wissen      Inhalt      01:00 min
Zwei Drittel der Streuobstwiesen in Bayern sind seit den 60er Jahren verloren gegangen. Denn die Pflege der Streuobstbestände ist mühsam und anstrengend. Aber es gibt Hilfe: mechanische Erntehelfer zum Beispiel.
15.09.2017      19:00

Bessere Hopfenernte durch Bewässerung

Wissen      Inhalt      04:00 min
Johann Simmerl und Sohn Thomas sind Hopfenbauern in der Hallertau. Weil der Hopfenertrag durch sommerliche Trockenperioden geschmälert wird, sorgen die Simmerls für zusätzliche Bewässerung. Dieses Jahr fahren sie deswegen nur eine leicht unterdurchschnittliche Ernte ein. Und auch für ...
15.09.2017      19:00

Schutz vor Bodenverlust

Wissen      Inhalt      06:00 min
Bei der Bodenbearbeitung mit dem Pflug werden nicht nur Pflanzenreste zerstört, sondern auch die Röhren von Regenwürmern. Diese Röhren sind aber wichtig, um die plötzlichen Wassermengen bei Starkregen aufnehmen zu können. Anton Weig vom Landwirtschaftamt Coburg zeigt Landwirten, ...
15.09.2017      19:00

Bequem Äpfel aufsammeln

Wissen      Inhalt      05:00 min
Streuobstbäume abernten ist anstrengend und birgt auf hohen Bäumen auch Unfallgefahren. Die Landwirtschaftliche Lehranstalt in Triesdorf führt vor, wie es einfacher geht: Mit einem Seilschüttler, einem Obst-Igel, einem Rollblitz oder mit einer Lesemaschine.
08.09.2017      19:00

Auszeichnung für vorbildliche Nutztierhaltung

Wissen      Inhalt      05:00 min
Einmal im Jahr verleiht das Bayerische Landwirtschaftsministerium den Nutztierwohlpreis. 2017 wurde ein Öko-Betrieb ausgezeichnet, der Mutterschweine hält. Die Preisträger haben für ihre 145 Sauen und den Ferkelnachwuchs innovative Ställe gebaut. Die bieten den Tieren was sie brauchen: unterschiedliche ...
01.09.2017      19:00

Was ist ein Metzen?

Wissen      Inhalt      02:00 min
Heute wird der Ertrag bei der Hopfenernte in Kilogramm oder Dezitonnen gemessen. Früher wurde am Ende eines Arbeitstages aufgeschrieben, wieviel Metzen jeder Hopfenzupfer geschafft hatte. Ein Metzen ist ursprünglich ein altes Getreidemaß: ein Bayerischer Metzen hat genau 37,05 ...
01.09.2017      19:00

Eine seltene Nutztierrasse

Wissen      Inhalt      05:00 min
Paradox: eine Schafrasse ist vom Aussterben bedroht, weil keiner mehr Persianermäntel trägt. Früher wurden aus den Fellen frischgeborener Karakul-Lämmer diese Mäntel gemacht. Weil Persianer aus der Mode gekommen sind, gibt es in Deutschland nur noch ein paar hundert ...
25.08.2017      19:00

Holzpreise auf Talfahrt?

Wissen      Inhalt      05:00 min
Ein verheerender Orkan zerstörte in Niederbayern riesige Waldflächen, rund zwei Millionen Festmeter Sturmholz müssen nun aufgearbeitet und dann vermarktet werden. Hinzu kommt: es ist viel Borkenkäfer-Holz auf dem Markt. Wie wirkt sich das auf die Holzpreise aus?
18.08.2017      19:00

Hol- und Bringservice für Weiderinder

Wissen      Inhalt      05:00 min
Schon seit Jahren schwört Landwirt Hermann Mayr aus dem Unterallgäu auf eine besondere Hunderasse, den Westerwälder Kuhhund. Hündin Luzi treibt das oft störrische Rindvieh auf den großflächigen Weiden effizient und schnell zusammen. Westerwälder und Siegerländer Kuhhunde gibt es ...
04.08.2017      19:00

Wo gibt es noch Haferfelder?

Wissen      Inhalt      06:00 min
In Deutschland war Hafer nach Roggen lange Zeit die wichtigste Getreideart. Doch inzwischen sieht man Haferfelder nur noch selten. Dabei eignet er sich ideal für den Öko-Anbau. Bio-Bauer Hubert Heigl nutzt ihn als Futtermittel und Einstreu für seine ...
04.08.2017      19:00

Die Sendung vom 04.08.2017

Wissen      Inhalt      29 min
Schwalben im Kuhstall: Glücksbringer oder Hygiene-Problem? | Gefährlicher Einwanderer: Der Asiatische Moschusbockkäfer | Gigantische Forstmaschine: Wie der "Königstiger" Waldameisen hilft | Getreideernte: Wo wächst noch Hafer?