Übersicht  |  Sendung "makro" (3sat)

Themen:  
Zverev  |  Kommissarin Heller  |  Donald Trump  |  Melbourne  |  Sportschau  |  Fussball
20.01.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop USA

Politik      Inhalt      02:00 min
Die USA sind der wichtigste Handelspartner Deutschlands. Für die Autoindustrie ist Amerika nach China der zweitgrößte Markt. BMW erzielt dort 20% seines Umsatzes, Daimler 28%, bei VW sind es 17%.
20.01.2017      21:00
3sat · makro  

Trump und Amerika

Politik      Inhalt      03:00 min
Donald Trump versucht, gleich zwei großen US-Präsidenten nachzueifern: mit einem gigantischen Investitionsprogramm wie unter Roosevelt und Steuersenkungen wie unter Reagan.
20.01.2017      21:00
3sat · makro  

Was will Trump?

Politik      Inhalt      28 min
"America first" heißt Donald Trumps Devise. Doch wohin der neue US-Präsident die amerikanische Wirtschaft tatsächlich steuert, wird erst mit dem Amtsantritt klar. Wenn überhaupt.
20.01.2017      21:00
3sat · makro  

Trumps neue Weltordnung

Politik      Inhalt      13 min
Präsident Trumps Wirtschaftspolitik geht so: Steuern runter, Ausgaben rauf, Regulierung weg. Und wer nicht spurt, kriegt Ärger. Eva Schmidt im Gespräch mit Matthias Fifka und Robert Kappel.
13.01.2017      21:00
3sat · makro  

Irgendjemand zahlt den Preis

Politik      Inhalt      06:00 min
Zu Gast bei makro ist der Politikwissenschaftler Hans-Jürgen Burchardt. Er sagt, die Niedriglöhner zahlen den Preis dafür, dass andere ohne Konsumverzicht über die Runden kommen.
13.01.2017      21:00
3sat · makro  

Handel statt Hilfe

Politik      Inhalt      04:00 min
Ghana importiert jährlich rund 78.000 Tonnen Tomatenmark, auch aus Europa. Früher gab es eine eigene Produktion. Doch mittlerweile verdrängen die Großhersteller aus der EU die einheimische Industrie.
13.01.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop Armut

Politik      Inhalt      01:00 min
Laut Crédit Suisse besitzen knapp 75% der Bevölkerung nur 2,4% des globalen Vermögens und das berühmt-berüchtigte eine Prozent fast die Hälfte. Der Grund dafür ist vergleichsweise banal.
13.01.2017      21:00
3sat · makro  

Risiko Armut

Politik      Inhalt      24 min
Die Schere zwischen reichen Industrieländern und dem armen Rest der Welt geht auseinander. Trotz des Aufstiegs Chinas und einer breiteren Mittelschicht in den Schwellenländern.
13.01.2017      21:00
3sat · makro  

"Armut ist zurückgegangen"

Politik      Inhalt      09:00 min
Nur noch jeder Neunte hungert weltweit. Viele Länder haben es geschafft. Gleichwohl seien die Anforderungen an Nothilfe gestiegen, sagt Ralf Südhoff vom World Food Programme der UNO.
16.12.2016      21:00
3sat · makro  

makroskop Saaten

Politik      Inhalt      02:00 min
Weltweit bewirtschaften wenige Großbetriebe die meisten landwirtschaftlichen Anbauflächen. Den größten Teil aller Lebensmittel produzieren jedoch Millionen von Kleinbauern auf kleinsten Flächen.
16.12.2016      21:00
3sat · makro  

Der Kampf um die Saaten

Politik      Inhalt      28 min
Zehn Milliarden Menschen müssen 2050 ernährt werden. Eine riesige Aufgabe und ein riesiges Geschäft. Saatgut spielt dabei eine wichtige Rolle. Längst ist es zum profitablen Wirtschaftsfaktor geworden.
16.12.2016      21:00
3sat · makro  

Saaten: Begehrtes Gut

Politik      Inhalt      04:00 min
Große Saatgutfirmen wie Sakata oder Monsanto konzentrieren sich auf hochgezüchtete Sorten des konventionellen Massenanbaus. Dabei brauchen vor allem Biobetriebe mehr Sorten-Vielfalt.
02.12.2016      21:00
3sat · makro  

Reformen

Politik      Inhalt      04:00 min
Eine florierende Wirtschaft lebt von Innovation. Dafür braucht es den Wettbewerb der Ideen. Und für den ist im staatskapitalistischen Russland kein Platz. Die Währung, die zählt, ist eine andere.
09.12.2016      21:00
3sat · makro  

Afrika Digital

Politik      Inhalt      28 min
Die Digitalisierung verändert Afrika rasend schnell. Vor allem Mobilfunk-Apps, wie M-Pesa, M-Kopa oder M-Farm. Sie funktionieren auch auf einfachen Handys und helfen dabei das Leben zu organisieren.
02.12.2016      21:00
3sat · makro  

makroskop Russland

Politik      Inhalt      02:00 min
Die Rezession in Russland verlangsamt sich. Trotzdem ist 1 Prozent Wachstum, das für 2017 erwartet wird, zu wenig. Strukturelle Probleme, Justizwillkür und Sanktionen hemmen die Wirtschaft.
02.12.2016      21:00
3sat · makro  

Russland in Bedrängnis

Politik      Inhalt      25 min
Russlands Wirtschaft steckt fest. Die Sanktionen des Westens und der niedrige Ölpreis halten die Wirtschaft in der Krise. Internationale Investoren, mithin Geld und Ideen, bleiben fern.
25.11.2016      21:00
3sat · makro  

makroskop Lebensmittel

Politik      Inhalt      01:00 min
2015 exportierte Deutschland Lebensmittel im Wert von gut 55 Mrd. Euro, 80 Prozent davon in die EU. Viel geht auch nach China und in die USA. Hauptgrund: der günstige Preis.
25.11.2016      21:00
3sat · makro  

Das Problem ist die Kennzeichnung

Politik      Inhalt      08:00 min
Der Agrarwissenschaftler Prof. Ulrich Hamm sagt, bei verlässlichen Kennzeichnungssystemen für die Haltung von Schweinen - ähnlich wie bei Eiern - sei der Verbraucher bereit, höhere Preise zu zahlen.
25.11.2016      21:00
3sat · makro  

Überdüngung: Gülle im Überfluss

Politik      Inhalt      03:00 min
Deutschland ist spitze. Auch in der Fleischproduktion. Eine zweifelhafte Errungenschaft. Schon weil in der Tiermast dermaßen viel Gülle anfällt, dass daraus weitere Spitzenwerte folgen: bei der Nitratbelastung im Boden.
04.11.2016      09:42
3sat · makro  

Deutsche Bank: Tiefer Fall

Politik      Inhalt      04:00 min
Die Deutsche Bank war einst der Stolz der deutschen Wirtschaft. Heute ist sie nur ein Schatten ihrer Selbst, ausgesaugt von den eigenen Leuten. John Cryan, der Chef, steht vor einem Scherbenhaufen.
04.11.2016      09:43
3sat · makro  

makroskop Banken

Politik      Inhalt      01:00 min
Düster blickt der Internationale Währungsfonds auf die Zukunft der europäischen Banken: 30% der Finanzinstitute werden nicht überleben: zu viele Banken und zu viele faule Kredite.
04.11.2016      09:43
3sat · makro  

London: City in der Sinnkrise

Politik      Inhalt      04:00 min
Für London, den wichtigsten Finanzplatz der Welt, läuft es gerade echt mies: Europas Banken unter künstlicher Beatmung, Investmentbanking unter Beschuss - und der Brexit gibt der City den Rest.
03.11.2016      18:24
3sat · makro  

Banken in der Krise

Politik      Inhalt      28 min
Europas Banken stehen unter Druck: Faule Kredite, hohe Kosten und geringe Profite quälen die Geldinstitute, zukunftsfähige Geschäftsmodelle fehlen. Wiederholt sich die Bankenkrise von 2008?
21.10.2016      21:00
3sat · makro  

Marokko - Die große Chance

Politik      Inhalt      28 min
Viele Marokkaner zieht es nach Europa. Der Grund ist einfach: keine Perspektive im Land. Und doch scheint sich etwas zu bewegen. Reporterin Katrin Sandmann war für makro vor Ort.