Übersicht  |  Sendung "makro" (3sat)

Themen:  
Germanwings Absturz  |  Lubitz  |  Formel 1  |  Ann Kathrin Kramer  |  Obamacare  |  Pkw Maut
Gestern      21:00
3sat · makro  

TUIs Krisenzentrum

Politik      Inhalt      04:00 min
Naturkatstrophen, Terroranschläge, Unfälle - Reiseveranstalter müssen sofort reagieren. TUI hat eigens ein Hightech-Krisenzentrum eingerichtet. Es hat etwas von Central Command. makro
Gestern      21:00
3sat · makro  

makroskop Tourismus

Politik      Inhalt      02:00 min
Weltweit boomt der Tourismus - trotz Terrorgefahr. In Europa und Umgebung ist das Bild gemischt: In der Türkei sanken 2016 die Tourismuseinnahmen um 30%, Spanien kann sich vor Urlaubern kaum retten.
Gestern      21:00
3sat · makro  

Terror trifft Tourismus

Politik      Inhalt      28 min
Bombendrohungen, Anschläge, Attentate - in Ländern wie Tunesien, Ägypten und der Türkei fühlen sich Urlauber nicht mehr sicher. In Spanien, Portugal und Griechenland reibt man sich die Hände.
17.03.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop Mexiko

Politik      Inhalt      01:00 min
Seit 1994 sind Mexiko und die USA Partner im nordamerikanischen Freihandelsabkommen NAFTA. Trotz enorm gestiegener Handelsvolumina leben immer noch viele Mexikaner in Armut.
17.03.2017      21:00
3sat · makro  

Mexiko: "In Schockstarre"

Politik      Inhalt      07:00 min
Lateinamerikaexperte Wolfgang Muno, gegenwärtig zu Forschungszwecken in Washington, erwartet, dass Präsident Trump seine Drohungen gegen Mexiko wahrmachen wird.
17.03.2017      21:00
3sat · makro  

Mexikos Misere

Politik      Inhalt      28 min
Nach dem Wahlsieg von Donald Trump fürchtet Mexiko den ökonomischen und sozialen Kollaps. Der neue US-Präsident hat eine Zeitenwende im Umgang mit dem Nachbarland angekündigt.
17.03.2017      21:00
3sat · makro  

Ciudad Juárez: Werkbank der USA

Politik      Inhalt      04:00 min
Ciudad Juarez, direkt an der Grenze zur USA, ist Frontstadt. Hier bekriegen sich Mexikos Kartelle. Hier produziert Mexikos Industrie für den US-Markt. Hier konzentriert sich der Zorn von Donald Trump. Markus Böhnisch war vor Ort.
10.03.2017      21:00
3sat · makro  

"Vergiftetes Geschenk"

Politik      Inhalt      05:00 min
Die Juristin Maria Wersig sagt, die vordergründigen Steuervorteile des Ehegattensplittings rächen sich sofort, wenn die Ehe scheitert. Und zwar besonders für die Frau.
10.03.2017      21:00
3sat · makro  

Ehe-Bonus vor dem Aus?

Politik      Inhalt      28 min
Das Ehegattensplitting steht auf dem Prüfstand. Deutschland hält im Steuerrecht an Rollenbildern der 50er Jahre fest. Sollen Hausfrauenehe und Gutverdiener tatsächlich weiterhin gefördert werden?
03.03.2017      21:00
3sat · makro  

E-Autos: Das Ladedilemma

Politik      Inhalt      05:00 min
Fehlende Ladestationen gelten als ein Haupthindernis für den Durchbruch des E-Autos. Warum gelingt in Deutschland so schlecht, was in Holland prima funktioniert? makro wagt
10.03.2017      21:00
3sat · makro  

"Riesige Steuervorteile"

Politik      Inhalt      04:00 min
Stefan Bach vom DIW sagt, die Idee des Familiensplittings sei zwar sehr populär, weil es kinderreiche Familien fördert, brächte die höchste Entlastung aber ausgerechnet für Top-Gehälter.
03.03.2017      21:00
3sat · makro  

E-Auto - und dann?

Politik      Inhalt      29 min
Glaubt man den Autobauern, dann passiert endlich was in Sachen E-Mobilität. Trotzdem bleiben viele Fragen offen: Woher kommt der Strom, wer baut die Akkus und wie kann ich mein E-Auto aufladen?
03.03.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop E-Auto

Politik      Inhalt      01:00 min
So ganz stimmt die Klima-Bilanz noch nicht beim E-Auto. Es kommt nur scheinbar emissionsfrei daher, wird es doch oftmals mit Kohlestrom geladen. Und die Batterien sind Rohstofffresser.
03.03.2017      21:00
3sat · makro  

E-Autos: "Man muss an die Front"

Politik      Inhalt      07:00 min
Elektromobilität nimmt Fahrt auf. Doch können dieselgetriebene deutsche Autobauer Anschluss an die elektrische Weltspitze finden? Schon, meint Auto-Experte Stefan Bratzel. Wenn sie das RIP-Problem lösen.
24.02.2017      21:00
3sat · makro  

Wohnraum sollte ein Konsumgut sein

Politik      Inhalt      07:00 min
Laut Prof. Steve Keen von der Kingston University London, müssten Banken daran gehindert werden, immer mehr Hauskredite zu vergeben. Denn das treibt die Preise. Interview Englisch Originalversion
24.02.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop Immobilien

Politik      Inhalt      01:00 min
Wohnen in Deutschland wird überall teurer. In den vergangenen Jahren sind die Mieten stark angestiegen und die Kaufpreise legten sogar noch mehr zu.
24.02.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop Immobilien

Politik      Inhalt      02:00 min
Wohnen in Deutschland wird überall teurer. In den vergangenen Jahren sind die Mieten stark angestiegen und die Kaufpreise legten sogar noch mehr zu.
17.02.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop Rente

Politik      Inhalt      01:00 min
Die durchschnittliche Rente von Männern liegt bei 1056 Euro, Frauen bekommen 634 Euro. Kamen 1962 auf einen Rentner noch sechs aktive Beitragszahler, sind es heute nur noch zwei.
17.02.2017      21:00
3sat · makro  

Zukunft der Rente

Politik      Inhalt      28 min
"Die Rente ist sicher." Diesen Satz von Norbert Blüm, obgleich 20 Jahre alt, kennt jeder. Sicher ist jedoch allenfalls die Rentenlücke. Und der Streit, wie sie zu schließen sei.
17.02.2017      21:00
3sat · makro  

Altersarmut: "Angst überzogen"

Politik      Inhalt      07:00 min
Den Rentnern in Deutschland gehe es vergleichsweise gut, sagt Prof. Reinhold Schnabel gegenüber makro. Nur 3 Prozent beziehen Grundsicherung. Ein echtes Armutsproblem sieht er bei Kindern.
10.02.2017      21:00
3sat · makro  

makroskop Bildung

Politik      Inhalt      01:00 min
Die öffentlichen Bildungsausgaben Deutschlands steigen - und liegen doch seit Jahren bei rund 4,1% der Wirtschaftsleistung. International betrachtet deutlich unter Durchschnitt